Michael Max ist ein Musik-Artist aus dem "Schwarzbuebeland", der seit seiner Jugend Songs schreibt. Nachdem er einige Jahre in Bands als Bassist und Sänger aktiv war, auch mit Gitarre einige Solo Auftritte spielte, zog er sich in die Musiklandschaft der eigenen vier Wände zurück.

Hier in seinen Räumlichkeiten arbeitet er unerschrocken nach wie vor mit jugendlicher Naivität und Experimentierfreudigkeit an ständig neuen Stücken.

Er ist ein meisterlicher Wortakrobat und schwingt sich mit Feingefühl wie am Trapez über, unter und durch die eigens erschaffene Klangwelt. So jongliert er spitz, knapp und präzise mit Noten, Lauten, Worten und gar einzelnen Buchstaben, um Erlebnisse, Eindrücke, Einflüsse, Erfahrungen und Gefühle in der akustischen Manege zu inszenieren.